Gehören Organisations- und Personalentwicklung zusammen?

19.10.2010 09:00

 

OE und PE zu trennen ist aus meiner Sicht schlichtweg nicht sinnvoll. Ich bin der Meinung dass PE ein Teil von OE ist und zwar ein ganz essentieller!

Als Beispiel möchte ich hier die in fast jedem Unternehmen vorhandenen Leitbilder nennen. Von der Idee her ein super Tool und Basis für fast alles: Marketing-, Vertriebs- und Investitionsstratgien nehmen dort ebenso ihren Ausgangspunkt wie auch Organisations- und Personalentwicklungsmaßnahmen...

Gerade hier ist der Punkt wo OE und PE miteinander verschmelzen müssen. Wichtig ist eine Verbindung zwischen Marketing, Unternehmenskommunikation und Personalentwicklung herzustellen, damit bei Umstrukturierungen die Produktivität einzelner Teams und Abteilungen erhalten bleibt und bestehendes Potential genutzt wird.

Erst wenn Leitbilder auf alle Mitarbeiter transferiert werden und zwar in konkrete Ziele und Aufgaben für jeden, können Unternehmensvisionen lebendig gemacht und Strategien umgesetzt werden. Durch die Einbeziehung der Mitarbeiter wird zudem die Loyalität und Bindung zum Unternehmen gestärkt - jeder versteht, dass er Teil eines ganzen ist und mit seiner Arbeit zum Gesamterfolg beitragen kann. Das ist Motivation und zeigt echte Wertschätzung!!

Mit dem OE-Projekt "LOOP your Vision" haben wir beim Salzburger Traditionsunternehmen Fahnen Gärtner eine solch WERTvolle WIN-WIN-WIN Situation geschaffen.

Weitere Inforamtionen erhalten Sie hier.

—————

Zurück